Altes Blinkerrelais austauschen

Kriechströme, Kabelbrüche und Massefehler bekämpft man hier!
Antworten
Benutzeravatar
Future Knight
Replica-Besitzer
Beiträge: 209
Registriert: 30.10.2007, 22:38
Postleitzahl: 31789
Land: Deutschland
Wohnort: Hameln
Kontaktdaten:

Altes Blinkerrelais austauschen

Beitrag von Future Knight » 08.03.2011, 22:31

Hallo,
ich möchte an meinem KITT das Blinkerrelais auswechseln.
Es blinkt total unregelmäßig und seit dem ich als Kontrolleuchte die LED´s vom Dash
dran habe, ist es sowieso etwas schneller unterwegs.

Ich habe da an ein Digitalrelais gedacht. Hat den Vorteil das das "Blecherne" Geräusch weg ist
und der Blinktakt gleich bleibt.

Hat da jemand von euch Erfahrungen gemacht oder schon was umgebaut?
Kann mir jemand was Empfehlen (auch natürlich andere Lösungsvorschläge) ?

LG Future Knight
Bild

Benutzeravatar
Prodatron
Replica-Besitzer
Beiträge: 796
Registriert: 16.01.2008, 21:12
Postleitzahl: 47443
Land: Deutschland
Wohnort: Moers
Kontaktdaten:

Re: Altes Blinkerrelais austauschen

Beitrag von Prodatron » 09.03.2011, 21:58

Im KRF hatte TSK mal so einen Beitrag gepostet. Da das KRF seit einiger Zeit mausetot ist von der Erreichbarkeit, häng ich mal ne Offline-Datei von dem Thread dran.
Ansonsten gibts vielleicht auch bei Bandit-Online Aufklärung (wobei man da nie was findet und man dann ausgemeckert wird, wenn man dumme Fragen stellt).

CU,
Prodatron

Benutzeravatar
Teddy
Moderator
Beiträge: 426
Registriert: 31.05.2008, 09:14
Postleitzahl: 7082
Land: Oesterreich
Wohnort: Purbach am Neusiedlersee
Kontaktdaten:

Re: Altes Blinkerrelais austauschen

Beitrag von Teddy » 10.03.2011, 10:29

Also!

Nun auch hier mein Senf dazu! :)

Das Blinkerrelais selbst sitzt in der Nähe der Lenksäule und beim Sicherungskasten.
Ist rund und mit einem Blechgehäuse.

ACHTUNG dort sind 2 dieser Relais! Eines ist für die Warnblinkanlage!

Was ist nun zu beachten?

Das Relais Ist kein "richtiges Relais" sondern eine Art Bimetal, welches sich bei Stromfluss erhitzt und vom Kontakt abhebt. Somit ist dieser unterbrochen. Das Teil kühlt wieder ab und der Kreislauf beginnt von neuem.
Das Du auf LED umgebaut hast hat zur Folge, dass der Stromfluss anders ist und somit auch die Erhitzung, ergo auch der Takt.

Wenn du was umbauen willst musst du beachten, dass du wohl auch Leitungen nachrüsten musst und vergiss nicht, dass da noch das Warnblinkrelais ist, welches auf dem selben Prinzip arbeitet!


Ein Tipp unter Freunden: Du kannst auch das Warnblinkrelais für den Blinker nutzen. Nur zum Testen, ob sich das Tempo ändert.
Fotos und eine genauere Anleitung kann ich am WE nachreichen, wenn gewünscht.
(Da seh ich KITT wieder und kann Fotos machen. :)


EDIT: Hab gerade gesehen, dass Prodatron auch ne Datei angehängt hat. (Wusste nicht, das das geht :))
Bild ist somit eh vorhanden.

Teddy
aktuelleste Fortschritte zu meinem Projekt findet ihr auf meiner Homepage! www.teddy-knight.at

Antworten