Interior Parts und Innenumbau

Chris Turbo

Interior Parts und Innenumbau

Beitrag von Chris Turbo » 02.01.2008, 20:26

Hallo!

Mein Jahr fängt schon einmal sehr gut an :D

Hab heute den Countdown Step Sequencer und die Dash Overlays erhalten!
Beides stammt von Brian Thone.
Die Qualität stimmt auf jeden Fall, dafür sind die Preise aber auch nicht gerade billig.
Die Qualität ist aber wichtiger als der Preis...

Hier jetzt ein paar Bilder:
Bild
Bild
Bild
Bild
Hier fehlt noch die vordere Blende um den Unterschied zu verdeutlichen.
Ein wenig müssen die Öffnungen noch nachgefeilt werden.
Ansonsten ist das Teil absolut empfehlenswert.

Hier noch die Dash Overlays:
Bild
Bild
Ist auch alles dabei inkl. Overlays für die Voice-Box.
Diese Teile bestehen auch aus Kunststoff und sind ziemlich stabil.

Jetzt fehlt noch die Elektronik und das Dash dazu............

MfG Christian
Zuletzt geändert von Chris Turbo am 29.06.2008, 20:40, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Future Knight
Replica-Besitzer
Beiträge: 209
Registriert: 30.10.2007, 22:38
Postleitzahl: 31789
Land: Deutschland
Wohnort: Hameln
Kontaktdaten:

Beitrag von Future Knight » 03.01.2008, 00:12

Hi,
erst einmal Gratulation zu deiner Erungenschaft !

Was mir super gut gefällt ist, das der Step Sequncer eine Abdeckung hat,
die du nur noch in das Dash einarbeiten musst !
Siehe GrandmasterA !
Bei mir is es leider net so einfach :(

Aber ich bin dabei !!!

Die Overlay's sehen auch Top aus.
Von wem holst du die Dash-Elektronik ? Jupiter ?!?!?!?


@ All

mich würde aber mal interessieren wie ihr die Overlay's befestigen wollt !
Evtl. neuen Thread im Bereich Interior...

LG Florian !
Bild

Chris Turbo

Beitrag von Chris Turbo » 03.01.2008, 17:25

Ich hab die Elektronik bei Brenon bestellt.
Der Step Sequencer ist auch der gleiche, den GrandmasterA bestellt hat.

Wie ich das alles befestigen werde, weiß ich momentan noch nicht.
Hab weder ein Dashboard, noch die Elektronik...
Aber GrandmasterA's Lösung sieht bis jetzt ganz gut aus.

Wenn ich dann mal an der Befestigung drann bin (hoffe über den kommenden Winter),
werde ich natürlich auch diese Fortschritte dann posten.

@Future Knight
Ich bin sicher, du wirst das auch noch hinbekommen.

MfG Christian

Chris Turbo

Beitrag von Chris Turbo » 04.02.2008, 18:00

Hallo allerseits!

Heute hab ich wieder einmal ein klein wenig an KITT gearbeitet.
Hab versucht eine Halterung für die 2. Batterie zu machen.
Diese wird in der Reserveradmulde ihren Platz finden.

BildBild
Als erstes hab ich mir eine Schablone aus Karton gefertigt und diese auf eine 1,5cm starke Holzplatte übertragen.

BildBild
Danach hab ich die Form ausgeschnitten und provisorisch festgemacht.
Musste nichtmal ein Loch in die Karosserie bohren, da sich genau an der Stelle ein Loch befindet.

Bild
So sieht die Halterung jetzt aus.
Angepasst und endgültig fixiert wird sie aber erst, wenn ich eine Batterie zum Testeinbau hab und
dadurch weiß, wie hoch ich die 2. Etage für das Ladegerät machen kann...

Ausserdem muss ich das Teil noch mit Bauschaum, Silikon, Gummilager etc. rundherum vorsichtig fixieren,
damit nichts quietschen kann.
Des weiteren müssen noch ein paar Löcher in die Holzplatte gemacht werden, um für eine gute Durchlüftung zu sorgen...

MfG Christian
Zuletzt geändert von Chris Turbo am 19.11.2008, 22:32, insgesamt 2-mal geändert.

Chris Turbo

Beitrag von Chris Turbo » 10.02.2008, 18:09

Heute hab ich mir endlich mal 15 Minuten Zeit genommen, um den 82er Round Shifte zu montieren.

Geht eigenlich recht einfach.

1.) T-Shifter abnehmen
2.) Kleine Kerbe im 90° Winkel zu den bestehenden einfräsen! ACHTUNG nur ein paar mm tief!!!
3.) Schaltknauf aufsetzen und prüfen
4.) Länge des Schaltstäbchens vom Knopf vorsichtig soweit kürzen, damit man noch vom 2. in den 1. Gang schalten kann.
5.) Schaltknauf noch irgendwie fixieren. Ob mit 2K Kleber oder mit einer Schraube, weiß ich aber noch nicht.
6.) fertig *g*

Bild
Bild
Bild

So sieht es jetzt in Park-Stellung und im 1. Gang aus:
Bild
Bild
In der Parkstellung ist es vielleicht noch 2mm zu hoch, allerdigs würde sich
sonst der Knopf im Übergang vom 2. auf den 1. Gang nicht mehr drücken lassen.

MfG Christian

Benutzeravatar
kittcux
Replica-Besitzer
Beiträge: 320
Registriert: 11.11.2007, 13:28
Postleitzahl: 27472
Land: Deutschland
Wohnort: Cuxhaven

Beitrag von kittcux » 10.02.2008, 19:38

wieder mal ein Schritt weiter, cool. :P :P

MFG Patrick

Chris Turbo

Beitrag von Chris Turbo » 29.06.2008, 20:51

So, hab letzte Woche einen 12 Volt Anschluss im Kofferraum eingebaut.

Dieser soll lediglich dazu dienen, die Luftpumpe für die Luftmatratze besser anstecken zu können
und auch gegebenenfalls meine Kühlbox im Kofferraum verstauen zu können, sodass sie auch kühlt...

Zuerst wollte ich den Anschluss an die hintere Verkleidung im Kofferraum
machen und dann direkt in die Abdeckung der Reserveradmulde.
Beides hab ich dann aber aus dem Grund, dass diese herausnehmbar sein müssen,
gelassen und den Anschluss in die Abdeckung der Gurtführung eingearbeitet.

Diese wird ja sehr selten herausgenommen und somit muss ich da nichts ab- und anstecken.

Hier jetzt die Bilder vom Einbau:
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

MfG Christian

Chris Turbo

Beitrag von Chris Turbo » 30.06.2008, 21:50

Heute hab ich mal meine Lautsprecher aus meinem ersten Auto aus der Versenkung geholt.
Diese sind 3 Wege Lautsprecher von Pioneer.

Von den Maßen her passen sie exakt in die vorgegebene Position der originalen Delco Boxen.

Somit hab ich diese heute getauscht.
ORIGINAL:
Bild

NEU:
Bild

MfG Christian

MF6265

Beitrag von MF6265 » 02.07.2008, 21:54

sehen ja richtig gut aus!!! Passt zur Innenverkleidung.

Chris Turbo

Beitrag von Chris Turbo » 04.09.2008, 17:13

Vor ein paar Tagen hab ich ein Paket mit LEDs für meine Overheadkonsole bekommen.

Bild
Angefertigt wurden diese von Knight-Cruiser! VIELEN DANK an dieser Stelle!

Hab die LEDs mittlerweile auch ausprobiert und sie funktionieren einwandfrei.
Jetzt muss ich mir nur noch aus Gibs eine Form machen um dann Overlays aus GFK anfertigen zu können...

Wenn ich damit anfange, wird es natürlich auch Bilder davon geben.

MfG Christian

Chris Turbo

Beitrag von Chris Turbo » 19.11.2008, 20:09

Hallo allerseits...

Am 31.10. (also meinem Geburtstag) hab ich endlich das 4th Season Dashboard bei Joao (Knightpassion) bestellt.

Heute, also am 19.11. ist das Paket angekommen!!!!

Wahnsinn, wie Joao das Teil verpackt hat.

3 Schichten Luftpolsterfolie, eine Schicht Karton und nochmal 4 oder 5 Schichten Luftpolsterfolie!!!

Hier jetzt die ersten Fotos vom Dash:
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

MfG Christian

Benutzeravatar
kittcux
Replica-Besitzer
Beiträge: 320
Registriert: 11.11.2007, 13:28
Postleitzahl: 27472
Land: Deutschland
Wohnort: Cuxhaven

Beitrag von kittcux » 20.11.2008, 21:39

Das ist ja schön zu sehen, freue mich auf weitere Bilder. :P

MFG
Patrick

Benutzeravatar
Future Knight
Replica-Besitzer
Beiträge: 209
Registriert: 30.10.2007, 22:38
Postleitzahl: 31789
Land: Deutschland
Wohnort: Hameln
Kontaktdaten:

Beitrag von Future Knight » 21.11.2008, 17:27

He Chris,
da kann ich dir nur zu deiner Investition gratulieren.
Das Dash schaut auf den Bildern nicht schlecht aus!
Aber du hast jetzt erst einaml wieder richtig was zu tun :D

Also dann lasss was sehen wenn du weiter kommst !

LG Florian
Bild

Chris Turbo

Beitrag von Chris Turbo » 23.11.2008, 20:43

Hallo an Alle,

Heute hab ich das Dash probehalber in den Wagen gelegt...
Nachdem die paar Schrauben vom originalen Dash gelöst wind, kann man das Dash einfach abnehmen.
Es ist nirgendwo mehr eingehakt oder festgeklipst, wie es heutzutage oft ist.
So sieht es dann darunter aus...
Bild

Das 4th Season Dash konnte ich mit ganz leichter Fummelarbeit anstandslos einfädeln.
Lediglich durch die eingerastete Lenkradsperre gab es einen kleinen 5mm Bereich, welcher durch etwas Druck überwunden werden konnte.
Hier das Ergebnis:
Bild
Hinter dem Airbaglenkrad ist kaum mehr Platz zum Dash...
Also auch nicht für Switchpods :(, aber die waren vorerst sowieso nicht geplant ;).

Hier noch zwei Fotos von etwas anderen Perspektiven.
Leider hatte es Minus 2 Grad, sodass mir dann gleich einmal zu kalt geworden ist ;).
Hatte ja auch nicht vor, ewig rumzuprobieren... Alles zusammen hat etwa 10 bis 15 Minuten gedauert.
Bild
Bild
Bild

MfG Christian

Benutzeravatar
road_runner1979
Stammgast
Beiträge: 69
Registriert: 30.03.2008, 12:10
Land: Deutschland
Wohnort: Südbayern

Beitrag von road_runner1979 » 25.11.2008, 11:28

Hey Chris,
meinen Glückwunsch! :-)
Schaut wirklich saucool aus!!!!!

Ich bekomme meine Elektronik so April nächsten Jahres -hoff ich :-)
Mache mich an einen KITT der 1. Staffel.

VG
Criz
"Ein Mann kann etwas verändern"... also mach :-)

Antworten