Mein K.I.T.T. bei der German Comic Con

Benutzeravatar
GrandmasterA
Replica-Besitzer
Beiträge: 1415
Registriert: 31.10.2007, 21:01
Postleitzahl: 99089
Land: Deutschland
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Mein K.I.T.T. bei der German Comic Con

Beitrag von GrandmasterA » 11.10.2016, 14:16

Am kommenden Wochenende steht mein K.I.T.T. bei der "German Comic Con" in Berlin.
Es sind auch einige Stargäste dabei. Unter anderem ist Robert Englund zu Gast, der eine Hauptrolle als Phantom in der Episode "Der unheimliche Mönch" hatte. Für Samstag gibt es allerdings schon seit einiger Zeit keine Tickets mehr...
http://www.germancomiccon.com/de/berlin/

Vom 03.-04.12.2016 ist David Hasselhoff Special Guest der "German Comic Con" in Dortmund!
Auch hier ist mein K.I.T.T. dabei und steht für Photoshoots mit David zur Verfügung!
http://www.germancomiccon.com/de/dortmund/

Ich bin mal gespannt, ob das alles am Ende auch wirklich so klappt.
Zumindest hat David es selbst schon bei YouTube angekündigt... Von daher stehen die Chancen sicherlich nicht schlecht...
https://www.youtube.com/watch?v=4QS5ZOttYzY

Die Treffen mit den Stargästen auf solchen Cons dauern immer nur ein paar Sekunden. Es gibt aber auch Panels/Talkrunden mit den Stars, wo man dann auch Fragen stellen kann...

Bild
Bild Bild

Benutzeravatar
KR-Enno
Stammgast
Beiträge: 210
Registriert: 12.02.2012, 16:50
Postleitzahl: 22419
Land: Deutschland

Re: Mein K.I.T.T. bei der German Comic Con

Beitrag von KR-Enno » 13.10.2016, 18:13

Wirst du auch vor Ort sein?

Wenn ja dann sehen wir uns im Dezember :super:

Benutzeravatar
GrandmasterA
Replica-Besitzer
Beiträge: 1415
Registriert: 31.10.2007, 21:01
Postleitzahl: 99089
Land: Deutschland
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Re: Mein K.I.T.T. bei der German Comic Con

Beitrag von GrandmasterA » 13.10.2016, 22:16

Ja, ich bin jeweils auch vor Ort :)
Bild Bild

Benutzeravatar
GrandmasterA
Replica-Besitzer
Beiträge: 1415
Registriert: 31.10.2007, 21:01
Postleitzahl: 99089
Land: Deutschland
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Re: Mein K.I.T.T. bei der German Comic Con

Beitrag von GrandmasterA » 19.10.2016, 16:49

So, die German Comic Con in Berlin war schonmal ein voller Erfolg. Ich habe alles bekommen, was ich wollte und auch ein Treffen mit Robert Englund an meinem Wagen hat geklappt. Auch Amanda Bearse (Marcy aus "Eine schrecklich nette Familie") wollte ihn sich mal ansehen... und das Publikum war sowieso begeistert :)

Einen ausführlichen Bericht gibt es unter
http://www.myKITT.de/galerie_treffen_gccberlin2016.php

Ein Video folgt noch die Tage.

Ein paar Bilder - den Rest gibt's auf meiner Webseite...

Bild

Bild

Bild

Bild


Mit Robert Englund (Phantom aus der KR-Episode "Der unheimliche Mönch"):

Bild

Bild

Bild

Bild


Mit Christopher Lloyd (Doc Brown aus "Zurück in die Zukunft")

Bild


Mit Amanda Bearse (Marcy aus "Eine schrecklich nette Familie")

Bild

Bild


Mit Famke Janssen ("X-Men", "96 Hours", "007 Goldeneye"):

Bild


Und natürlich mein K.I.T.T.:

Bild

Bild

Bild


Soweit als kleine Vorschau. Mehr Bilder gibt's wie gesagt unter
http://www.myKITT.de/galerie_treffen_gccberlin2016.php
Bild Bild

Benutzeravatar
Severon
Stammgast
Beiträge: 23
Registriert: 16.09.2014, 16:43
Postleitzahl: 36041
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Mein K.I.T.T. bei der German Comic Con

Beitrag von Severon » 20.10.2016, 11:54

Wow. Muss ein hammer Wochenende gewesen sein.
Wird man glatt ein wenig neidisch. ^^
Gruß Dome
Beschleunigung ist es erst, wenn die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zu den Ohren ablaufen.

Benutzeravatar
GrandmasterA
Replica-Besitzer
Beiträge: 1415
Registriert: 31.10.2007, 21:01
Postleitzahl: 99089
Land: Deutschland
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Re: Mein K.I.T.T. bei der German Comic Con

Beitrag von GrandmasterA » 23.10.2016, 06:03

Hier noch mein Video von der GCC in Berlin:
https://www.youtube.com/watch?v=HlPmu2eBgpY

Bild Bild

Benutzeravatar
GrandmasterA
Replica-Besitzer
Beiträge: 1415
Registriert: 31.10.2007, 21:01
Postleitzahl: 99089
Land: Deutschland
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Re: Mein K.I.T.T. bei der German Comic Con

Beitrag von GrandmasterA » 21.11.2016, 11:21

Am Samstagabend bei der GCC in Berlin hab ich den Comiczeichner M. Zachary Sherman getroffen. Der ist selbst großer K.I.T.T.-Fan und hat mich für seinen YouTube-Channel ein bissel "interviewt". Wer also mal feinstes Ostdeutsch-Englisch hören will, hat hier die Gelegenheit 8)

https://www.youtube.com/watch?v=p2lJbL6jgFw




Übernächstes Wochenende ist dann Dortmund dran.
K.I.T.T. wird in Halle 3b bei den Stars stehen und dann für die Photoshoots mit Hasselhoff vorher entsprechend abgesperrt. Ohne Photoshoot-Ticket mit K.I.T.T. und Hasselhoff kommt man dann dort nicht hin. Eigene Fotos dürfen in dem Bereich dann auch nicht gemacht werden.
Außerhalb dieser Zeiten (wann genau die Shoots stattfinden, wird noch bekanntgegeben) kann er aber frei besichtigt werden. Da Hasselhoff nur SA+SO da ist, ist K.I.T.T. am Freitag ganztags frei zu besichtigen.

Bild


Achja, für die Baywatch-Fans: Pamela Anderson kommt auch. Es gibt auch Photoshoots mit ihr und Hasselhoff zusammen. Hat allerdings seinen Preis...

:empoerung:
Bild Bild

Benutzeravatar
GrandmasterA
Replica-Besitzer
Beiträge: 1415
Registriert: 31.10.2007, 21:01
Postleitzahl: 99089
Land: Deutschland
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Re: Mein K.I.T.T. bei der German Comic Con

Beitrag von GrandmasterA » 09.12.2016, 10:16

Sooo, die German Comic Con in Dortmund war ebenfalls ein voller Erfolg. Auch wenn die Organisation vorher mit einigen Star-Absagen zu kämpfen hatte, gab es dennoch noch genügend, die tatsächlich erschienen sind. Darunter auch David Hasselhoff :)
Ich selbst habe diesmal die Gelegenheit genutzt und mich mit fast allen Stargästen ablichten lassen. Darunter auch 3x Pamela Anderson, 2x Danny Glover, 2x Ron Perlman, Michael Madsen, Daniel Portman, Jodi Lyn O'Keefe, Stefan Kapicic sowie viele viele andere...
Jodi und Stefan waren auch mal kurz bei meinem Wagen...

Meinen ausführlichen Bericht von der Veranstaltung gibt es unter:
http://www.myKITT.de/events_gccdortmund2016.php

Ein paar Bilder vorab:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Dies nur als kleiner Vorgeschmack. Viele weitere Bilder gibt es wie gesagt auf meiner Webseite...
Ein Video folgt in Kürze ;)
Bild Bild

Benutzeravatar
GrandmasterA
Replica-Besitzer
Beiträge: 1415
Registriert: 31.10.2007, 21:01
Postleitzahl: 99089
Land: Deutschland
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Re: Mein K.I.T.T. bei der German Comic Con

Beitrag von GrandmasterA » 14.12.2016, 10:29

Hier noch das Video von der German Comic Con in Dortmund:
https://www.youtube.com/watch?v=LZy3KxVzNnE

Bild Bild

Benutzeravatar
GrandmasterA
Replica-Besitzer
Beiträge: 1415
Registriert: 31.10.2007, 21:01
Postleitzahl: 99089
Land: Deutschland
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Re: Mein K.I.T.T. bei der German Comic Con

Beitrag von GrandmasterA » 12.10.2017, 10:46

Am 30.09. und 01.10. war ich wieder bei der German Comic Con in Berlin.

Diesmal hauptsächlich wegen Tom Wilson (Biff aus "Zurück in die Zukunft"), der mir in meiner ZidZ-Startreffen-Sammlung als einer der wenigen Hauptdarsteller noch gefehlt hatte. Außerdem hatte Wilson mal eine kleine Nebenrolle in "Knight Rider", so dass ich mir auch von ihm ein Autogramm auf meine Heckklappenabdeckung geben ließ. Leider wollte er aber kein Foto mit K.I.T.T. machen und galt auch ansonsten eher als etwas schwieriger Gast (auch wenn er sehr freundlich zu seinen Fans war). Von daher bin ich mit dem Autogramm schon sehr zufrieden :)

Bild

Bild

Bild

Bild


Aber auch sonst waren einige Stars da, die ich gern treffen wollte. Allen voran z.B. Lee Majors ("Ein Colt für alle Fälle"):

Bild

Auch ein Nachbau seines Dienstfahrzeuges war dabei, so dass wir am Sonntag noch einige schöne Fotos machen konnten:

Bild

... und auch Pamela Anderson wollte noch ein 4. und 5. Foto mit mir machen lassen. Irgendwann hat sie mehr davon als Playboy-Cover (14) ;)
Ansonsten traf ich noch auf Kim Coates ("Sons of Anarchy"), Walton Goggins ("The hateful 8", "Sons of Anarchy"), Sam Jones ("Flash Gordon", "Ted", "Highwayman"), David Morrissey (der Governor aus "The Walking Dead"), Alfie Allen, Jack Gleeson, Daniel Portman, Keisha Castle-Hughes, Finn Jones, Carice van Houten aus "Game of Thrones", mit denen ich ein Gruppenfoto am eisernen Thron machen lies:

Bild

Außerdem traf ich Biffs deutsche Synchronstimme Thomas Petruo (mit dem wir viel Zeit verbrachten) und die deutsche Stimme von Robert Downey Jr. und Jamie Foxx - Charles Rettinghaus.
Sacha Dhawan ("Iron Fist") ging von sich aus zu K.I.T.T. und freute sich, dass er sich auch mal reinsetzen durfte.
Ansonsten gab es viel zu sehen und auch wieder jede Menge Cosplayer und auch andere Filmautos. So waren der ZidZ-DeLorean sowie ein Nachbau von Griffs BMW aus ZidZ II vor Ort... außerdem 3 Fahrzeuge zu "Jurassic Park" und wie erwähnt der Colt-Seavers-Truck.

Meinen vollständigen Bericht gibt es unter:
http://www.myKITT.de/events_gccberlin2017.php

Ein Video unter:
http://www.youtube.com/watch?v=pBhQ6w7Q4Dg
Bild Bild

Benutzeravatar
GrandmasterA
Replica-Besitzer
Beiträge: 1415
Registriert: 31.10.2007, 21:01
Postleitzahl: 99089
Land: Deutschland
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Re: Mein K.I.T.T. bei der German Comic Con

Beitrag von GrandmasterA » 02.01.2019, 16:29

Na Mensch, ich hab ja die German Comic Con 2018 in Berlin hier noch gar nicht erwähnt.
Auch dieses... äh... letztes Jahr war ich wieder mit K.I.T.T. dabei - diesmal in der neuen Location, dem STATION.
Mein Standort lag diesmal genau zwischen den Hallen, so dass eigentlich jeder Besucher der Con früher oder später mal an K.I.T.T. vorbeikam. Und nicht nur die - nein, auch die meisten Stargäste kamen vorbei und ließen sich mit K.I.T.T. fotografieren...

Michael Rooker ("Guardians of the Galaxy", "The Walking Dead", "The 6th Day"):

Bild

Kristanna Loken ("Terminator 3"):

Bild

Billy Boyd ("Der Herr der Ringe"):

Bild

AJ und Howie D. von den Backstreet Boys:

Bild

Tom Hopper ("Game of Thrones", "Black Sails"):

Bild

Joshua Mikkelsen ("The Walking Dead"):

Bild

Mark Ryan ("Black Sails", engl. Stimme von Bumblebee):

Bild

Nathaniel Buzolic ("The Vampire Diaries"):

Bild


Ja, ich kenne auch nicht alle davon ;)

Dazu kamen noch diverse Synchronsprecher sowie Aaron Troschke (Promi-BB) und Betty Taube (GNTM)... und natürlich jede Menge Cosplayer.
Außerdem hab ich auch wieder diverse Fotos mit den Stargästen gemacht - auch welchen, die nicht bei K.I.T.T. waren.

Meinen ausführlichen Bericht gibt es hier:
http://www.myKITT.de/events_gccberlin2018.php

Mein Video müsste ich auch langsam mal schneiden... leider bin ich bisher noch nicht dazu gekommen. Aber wird noch :)
Bild Bild

Benutzeravatar
michaelknight
Stammgast
Beiträge: 359
Registriert: 08.06.2013, 00:23
Postleitzahl: 64625
Land: Deutschland

Re: Mein K.I.T.T. bei der German Comic Con

Beitrag von michaelknight » 02.01.2019, 23:06

tooop. bist ja wieder umtriebig gewesen mit coolen Bilder wie immer, sehr ordentlich Herr Andreas!
don't hoby the tobi :top:

Benutzeravatar
GrandmasterA
Replica-Besitzer
Beiträge: 1415
Registriert: 31.10.2007, 21:01
Postleitzahl: 99089
Land: Deutschland
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Re: Mein K.I.T.T. bei der German Comic Con

Beitrag von GrandmasterA » 23.05.2019, 08:25

GrandmasterA hat geschrieben:
02.01.2019, 16:29
Mein Video müsste ich auch langsam mal schneiden... leider bin ich bisher noch nicht dazu gekommen. Aber wird noch :)
Hat diesmal etwas länger gedauert, aber mein Video von der GCC Berlin 2018 gibt es inzwischen hier:
https://www.youtube.com/watch?v=PBXIzyQcx50

Inzwischen war ich auch schon wieder auf der nächsten GCC. Diesmal wieder in Dortmund. Am 13.+14. April gab es dort die erste "Spring Edition" zusammen mit dem "Weekend of Hell" vom gleichen Veranstalter.

Nachdem mein ursprünglicher Stellplatz in Halle 4 nicht so günstig gewählt war (direkt daneben wurde scharf mit Quidditch-Bällen geschossen), durfte ich in Halle 7 umziehen, wo ich wieder in unmittelbarer Nähe zu den Stargast-Autogrammtischen stand. Dadurch konnte ich auch wieder ein paar davon bei K.I.T.T. begrüßen:

Robin Lord Taylor (Pinguin aus "Gotham"):

Bild


Drew Powell (Butch Gilzean / Cyrus Gold / Solomon Grundy aus "Gotham"):

Bild

Bild


Sean Pertwee (Alfred aus "Gotham"):

Bild


Ansonsten gab es wieder jede Menge Cosplayer und gutgelaunte Leute. Zudem durfte ich wieder diverse Fotos mit den Stargästen machen:
  • Charlie Sheen ("Two and a half Men", "Hot Shots")
  • Elizabeth Olsen ("Avengers: Endgame", "Godzilla")
  • Donal Logue ("Keine Gnade für Dad", "Gotham")
  • sowie ein "Gotham"-Gruppenfoto mit Robin Lord Taylor, Drew Powell, Sean Pertwee, Donal Logue, Tonya Pinkins, Camren Bicondova und Erin Richards
  • Danielle Panabaker ("The Flash", "Arrow", "Mr. Brooks")
  • Jennifer Morrison ("Dr. House", "How I met your Mother", "Once Upon a Time")
  • Nadia Hilker ("The Walking Dead", "Die Bestimmung - Allegiant") .
  • Jennifer Carpenter ("Dexter", "Limitless")
  • Kevin McNally ("Fluch der Karibik").
  • Tom Noonan ("Last Action Hero", "Robocop 2")
  • Shawnee Smith ("Becker", "SAW")
Außerdem habe ich mir nach meinem Foto mit Lee Majors in Berlin 2017 diesmal noch ein Autogramm von "Colt Seavers" geholt :)

Hier nur 2 Bilder als Vorschau. Den Rest gibt es zusammen mit einem ausführlichen Bericht unter
https://www.myKITT.de/events_gccdortmund2019spring.php

Bild

Bild
Bild Bild

Benutzeravatar
Severon
Stammgast
Beiträge: 23
Registriert: 16.09.2014, 16:43
Postleitzahl: 36041
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Mein K.I.T.T. bei der German Comic Con

Beitrag von Severon » 28.06.2019, 00:54

Oh man... Mein Neid ist dir wegen Danielle Panabaker und Elizabeth Olsen sicher.
Bin riesiger Flash und Marvel Fan...
Gruß Dome
Beschleunigung ist es erst, wenn die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zu den Ohren ablaufen.

Benutzeravatar
GrandmasterA
Replica-Besitzer
Beiträge: 1415
Registriert: 31.10.2007, 21:01
Postleitzahl: 99089
Land: Deutschland
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Re: Mein K.I.T.T. bei der German Comic Con

Beitrag von GrandmasterA » 28.06.2019, 07:19

Ha... die fand ich ehrlich gesagt beide nicht soooo toll.
Panabaker durfte man noch nicht mal beim Panel fotografieren (das gibt es sonst nie) und bei Olsen kam direkt der Hinweis "Nicht ansprechen, nicht anfassen, nicht zu nah ran". Ist ja OK, wenn sie das nicht will, aber wenn ein Fan bis zu 150 Euro für 2 Sekunden Fototermin bezahlt, sollte man sich dahingehend einfach etwas "offener" zeigen. Klappt bei den meisten anderen Stars ja auch. Auch deutlich hochkarätigeren.
Ich hab bei ihr meine Arme hinter dem Rücken verschränkt. Das sieht dann zumindest so aus als hätte ich sie im Arm :yeah:

Bild
Bild Bild

Antworten