Welchen Scanner könnt ihr empfehlen?

Mittlerweile gibt es Replica-Teile von verschiedensten Anbietern. Um Interessierten ein möglichst breites Erfahrungsspektrum bieten zu können, existiert dieser Bereich.
Berichtet über Eure Erfahrungen mit Anbietern, Mängeln oder auch Innovationen bei Replica-Produkten...
Benutzeravatar
SebSonic
Moderator
Beiträge: 344
Registriert: 10.08.2009, 17:07
Postleitzahl: 66484
Land: Deutschland
Wohnort: Battweiler

Re: Welchen Scanner könnt ihr empfehlen?

Beitragvon SebSonic » 29.11.2017, 01:05

So, jetzt will ich auch mal kurz meinen Senf dazu geben.
Brennon ist (Gott sei Dank) aus dem Geschäft, da wärst du auch nicht glücklich geworden denn was er als Geschäftsmann abgeliefert hat war unter aller Sau. Es gibt Leute die warten schon seit 10 Jahren auf Ihre Bestellung und werden aktuell immer noch hingehalten, naja. Qualitativ war er zwar sehr gut, aber wie gesagt, was nützt es einem wenn man Top Qualität bestellt und bezahlt aber keine geliefert bekommt. Nachdem er aufgehört hat verkaufte er sein Design des Scanners und seiner Dash Elektronik an 2 verschiedene Leute. Die Elektronik macht jetzt ein Fred Fuchs aus Neuseeland und die Scanner wurden von Chris Yan....irgendwas (ich kann mir den Namen nicht merken) übernommen. Ihn findet man bei Facebook unter "Knight Scanners". Netter Typ, hab von ihm was gekauft (keinen Scanner) und das wurde alles korrekt und vor allem sauber abgewickelt, von daher schonmal um Welten besser als Brennon. Er postet auch immer fleisig Bilder von Scannern die er gerade fertigstellt, wie gesagt, einfach mal bei Facebook gucken.
Der Scanner der bei Knight Passions momentan angeboten wird ist ziemlich sicher der Trabi77 Scanner. Irgendwann ist es Joao rausgerutscht, finde den Post aber nichtmehr. Trabi77 selbst bietet definitv jedoch keine mehr zum Verkauf an. Wenn du Joao aber vielleicht einfach mal anschreibst und selbst nachfragst bekommst du sicherlich antwort. Knight Passions ist ein sehr zuverlässiger Händler.
zum Thema Scanner mit variablem Winkel: Mir ist jetzt nicht bekannt, dass Trabi jemals so einen regulär angeboten hat. Entweder ist es eine Kundenanfertigung, ein Prototyp oder jemand will dir seinen Schrott andrehen. Dafür dann als Gebrauchtware 350€ hinzulegen wäre mir zuviel, vorallem ohne Fernbedienung und Sound. Dann lieber die 150€ mehr in die Hand nehmen und einen neuen bei Knight Passions kaufen. 1) Ist dann neu und 2) wenn was dran ist hast du Garantie. In diesem Hobby zu knausern ist mit der größte Fehler den man machen kann. Lieber ein paar Euro mehr investiert und Freude dran anstatt am falschen Ende zu sparen und die Karre steht in Flammen.... Wird dir jeder Alte Hase hier bestätigen.

KITT
Stammgast
Beiträge: 39
Registriert: 22.11.2017, 13:35
Land: Deutschland

Re: Welchen Scanner könnt ihr empfehlen?

Beitragvon KITT » 30.11.2017, 18:56


Benutzeravatar
GrandmasterA
Replica-Besitzer
Beiträge: 1397
Registriert: 31.10.2007, 21:01
Postleitzahl: 99089
Land: Deutschland
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Re: Welchen Scanner könnt ihr empfehlen?

Beitragvon GrandmasterA » 01.12.2017, 08:26


KITT
Stammgast
Beiträge: 39
Registriert: 22.11.2017, 13:35
Land: Deutschland

Re: Welchen Scanner könnt ihr empfehlen?

Beitragvon KITT » 21.01.2018, 19:53


Benutzeravatar
GrandmasterA
Replica-Besitzer
Beiträge: 1397
Registriert: 31.10.2007, 21:01
Postleitzahl: 99089
Land: Deutschland
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Re: Welchen Scanner könnt ihr empfehlen?

Beitragvon GrandmasterA » 22.01.2018, 08:53


Benutzeravatar
michaelknight
Stammgast
Beiträge: 358
Registriert: 08.06.2013, 00:23
Postleitzahl: 64625
Land: Deutschland

Re: Welchen Scanner könnt ihr empfehlen?

Beitragvon michaelknight » 02.04.2018, 12:06

Ich hab den von trabbi mit sound. Genau wie andreas sagt sound speed immer gleich. Der mitgelieferte soundgenerator ist so leise dass hier ohnehin eine andere Lösung her muss. Welche weiss ich noch nicht aber auch ich bin freund des sounds und vor allem mit synchronisierter Geschwindigkeit. Hat das einer schon gemacht?
don't hoby the tobi :top:

Benutzeravatar
michaelknight
Stammgast
Beiträge: 358
Registriert: 08.06.2013, 00:23
Postleitzahl: 64625
Land: Deutschland

Re: Welchen Scanner könnt ihr empfehlen?

Beitragvon michaelknight » 02.04.2018, 12:09

Krw bietet mittlerweile hal oder led scanner an die speed adjust haben
don't hoby the tobi :top:

KITT
Stammgast
Beiträge: 39
Registriert: 22.11.2017, 13:35
Land: Deutschland

Re: Welchen Scanner könnt ihr empfehlen?

Beitragvon KITT » 04.04.2018, 17:27


Benutzeravatar
michaelknight
Stammgast
Beiträge: 358
Registriert: 08.06.2013, 00:23
Postleitzahl: 64625
Land: Deutschland

Re: Welchen Scanner könnt ihr empfehlen?

Beitragvon michaelknight » 04.04.2018, 19:20

könnte jetzt ein Übersetzungsdefizit sein, ich lese es so dass es zumindest drei speed modi gibt, hier kanns jeder selbst nachlesen:
http://www.knightriderworld.com/scannerhalogen.html

Ich habe den 3er von Trabbi, allerdings noch nicht ausgiebig getestet, das folgt in den nächsten 4 Wochen. werde berichten wie es sich verhält. Ich vermute dass trotz schneller hintereinander gespielten sounds dennoch keine echte zeitsynchronität entsteht, isch kucke.
don't hoby the tobi :top:

KITT
Stammgast
Beiträge: 39
Registriert: 22.11.2017, 13:35
Land: Deutschland

Re: Welchen Scanner könnt ihr empfehlen?

Beitragvon KITT » 09.04.2018, 15:32


KITT
Stammgast
Beiträge: 39
Registriert: 22.11.2017, 13:35
Land: Deutschland

Re: Welchen Scanner könnt ihr empfehlen?

Beitragvon KITT » 09.04.2018, 15:41



Zurück zu „Erfahrungsaustausch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste