INFOTHEK: GFK Materialgutachten

Es gibt Fragen, die tauchen immer wieder auf- hier ist der richtige Ort, um sie für die Ewigkeit zu beantworten.
Gesperrt
Benutzeravatar
Johny
Administrator
Beiträge: 343
Registriert: 31.10.2007, 01:01
Postleitzahl: 70794
Land: Deutschland
Wohnort: Filderstadt
Kontaktdaten:

INFOTHEK: GFK Materialgutachten

Beitrag von Johny » 05.07.2015, 10:39

Viele User hier im Forum haben in letzter Zeit Schwierigkeiten damit ihre Front mangels Gutachten eingetragen zu bekommen.

Ich möchte nochmals darauf hinweisen das jede Front Unikate sind, die keinerlei Gutachten besitzen.
Daraus resultiert eine Einzelabnahme gemäß § 21 StVZO.

Der Werkstoff für Replicateile ist meistens GFK. Egal ob Front, Rear side Deflectors, Heckbumper oder evtl sogar Motorhaube.
Rechtlich gesehen sind alle geänderten Teile bei einem Sachverständigen des TÜV abzunehmen.
Obwohl jede Prüfstelle Zugang zur einer Gutachten Datenbank hat, stellen sich manche quer und verlangen ein Materialgutachten.

Das nun folgende Gutachten könnt ihr verwenden und gilt als amtliche anerkanntes Dokument.
Alle für die Eintragung relevanten Informationen sind hier vermerkt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Gesperrt